Verein

Unser Verein wurde 1974 unter dem Namen Freizeit-Vereinigung Schlieren FVS gegründet. Ziel war es, verschiedene Freizeitaktivitäten in Schlieren unter einem Dach zu bündeln und Synergien zu nutzen. 49 Personen traten dem Verein an der Gründungsversammlung bei. Die Freizeit-Vereinigung entwickelte sich in der Folge prächtig und wuchs in beeindruckender Art und Weise auf bis zu 1'000 Mitglieder an. Das Besondere am Verein war stets, dass nicht nur Mitglieder sondern alle Interessierten an den Kursen und Aktivitäten teilnehmen konnten. Die Mitglieder geniessen Vorzugsbehandlungen und günstigere Tarife, leisten dafür aber einen geringen Jahresbeitrag.

So gut geführt der Verein stets war, so wurde es doch zusehends schwieriger, jüngere Leute für die Angebote zu begeistern. Mitgliederschwund und Überalterung waren die Folge. Ende 2015 gab der Vorstand unter der Leitung von Präsident Walter Stalder entschlossen Gegensteuer. Mit Unterstützung der Stadt Schlieren und Fachleuten aus den Bereichen Kommunikation und Marketing wurde der Verein professionell erneuert, ein modernes Marketingkonzept entwickelt und die gesamte Vereinsadministration dank den Möglichkeiten unserer digitalen Zeit neu organisiert.

Seit Januar 2017 kommen diese Neuerungen zum Tragen. Ein erweiterter Vorstand sowie viele weitere Helferinnen und Helfer in den Bereichen Programm, Gastronomie und Infrastruktur beleben den Verein neu und machen ihn fit für eine positive Zukunft. Unter dem etwas vereinfachten Namen FREIZEIT SCHLIEREN betreibt der Verein ein umfangreiches Kurs- und Veranstaltungsprogramm, welches unter dem Namen VIVAT-SCHLIEREN läuft.

Unser Verein hat sich ein grosses Zukunftsziel gesetzt. Mit unserer neuen Interessengruppe paraplü möchten wir Vorreiter für ein generationenübergreifendes Begegnungszentrum in Schlieren sein. Dieses Ziel möchten wir gemeinsam mit der Stadt Schlieren ansteuern. Unseres Erachtens ist der Raum rund um das Familienzentrum, die Ludothek und das Ortsmuseum am Rande des Stadtparks für ein solches Projekt optimal geeignet. Das IG paraplü-Team wird fortan Veranstaltungen im und ums Familienzentrum organisieren.